EU +49 2407 956570

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"eb2ec":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"eb2ec":{"val":"var(--tcb-skin-color-4)","hsl":{"h":206,"s":0.2727,"l":0.01,"a":1}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"eb2ec":{"val":"rgb(57, 163, 209)","hsl":{"h":198,"s":0.62,"l":0.52,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__

Wirtschaftlichkeit @ DISKOVER Transparenz und Zuverlässigkeit

Erfahren Sie, wie Sie mit DISKOVER die Wirtschaftlichkeit verbessern und wie sich Prozesse, Arbeitsbereiche und Kennzahlen nachhaltig und positiv verändern.

So rechnet sich der Einsatz von DISKOVER schnell.

DISKOVER - Ausblick zu mehr Wirtschaftlichkeit

SCM 4.0 - von der Verteidigung in die Offensive gehen

Gehen Sie mit Ihrer Lieferkette von der Verteidigung in die Offensive. Operative, taktische und strategische Supply-Chain-Entscheidungen werden mit DISKOVER spürbar wirtschaftlicher, effizientertransparenter und schneller.  Aber mit welchen Ergebnissen können Sie rechnen und wie wird die Wirtschaftlichkeit gesteigert?

Wir geben Antworten zu den wichtigsten Effekten.

Qualitative Verbesserungen, die letztendlich zu quantitativ messbaren Erfolgen werden

Alle Infos auf einen Blick

Vielfältige wichtige Daten werden in einer einzigen Ansicht bereit- und dargestellt.

Transparenz der Supply Chain

Fehlende Verfügbarkeit in der gesamten Supply Chain wird auf einen Blick erkannt.

Automation der Datenpflege

Saubere Stammdaten durch dynamische Anpassung von Parametern.

Prozessautomatisierung

Planungsaufwand wird drastische verringert, Mitarbeiter werden entlastet.

Das Wesentliche im Blick

Chancen und Risiken werden als intelligente Alarmsignale viel früher aufgezeigt.

Zeit für Wesentliches

Anwender gewinnen Zeit für die Aufgaben, die bisher immer liegengeblieben sind.

Nah am Bedarf des Kunden

Aktionsplanung, Projektplanung oder ein S&OP Prozess beugen Unterdeckung vor.

Der Umwelt zuliebe

Weniger Abfall & Verschrottung, geschicktes Auffüllen von Transporteinheiten.

Hohe Produktverfügbarkeit

DISKOVER löst den Spagat zwischen Lieferbereitschaft und Sicherheitsbestand.

Arbeitsplatzaufwertung

Konzentration auf Relevantes, Reduzierung von Routineaufgaben durch Automation.

Bessere Losgrößen

Optimale und wirtschaftliche Losgrößen senken die Kosten.

Reduzierung von Beständen

Intelligentes Bestandsmanagement steigert die Liquidität.

Kontinuierliche Verbesserung

Anwender entwickeln Begeisterung für die weitere Optimierung des SCM.

Bessere Ressourcen-Nutzung

Verbesserter Durchsatz, bessere Termintreue und höhere Produktivität in der Produktion.

Besserer Überblick

Besserer Überblick steigert die Motivation der Anwender, Mitarbeiter und Teams.

Wie hoch sind die messbaren Erfolge?

Belastbare Effekte und Zahlen finden Sie zum Beispiel in den Case StudiesIn welcher prozentualen Höhe oder monetären Bewertung sich Effekte ergeben hängt von der individuellen Ausgangslage und Zielsetzung  jedes einzelnen Unternehmens ab.

Wirtschaftliche Potentiale ermitteln.

Die persönliche Einschätzung der Verantwortlichen hinsichtlich der eigenen Prozesse und des Machbaren gilt es zu erörtern. Mit verschiedenen Analysen können wir Ihnen helfen, Ihre unternehmensspezifischen wirtschaftlichen Potenziale zu ermitteln.

Unser Tipp: Lassen Sie uns gemeinsam heraus finden, wo die individuellen Potentiale liegen!

Was Anwender über ihre Offensive berichten

„Eine so einfache Bedienbarkeit trotz hoher Funktionsvielfalt für im Grunde jeden Anwendungsfall sucht man in den Dispositions-Tools etablierter ERP-Anwender vergeblich.“

Dietmar Henkler

Leiter Supply Chain Management

„Im Ergebnis haben wir dank der umfassenden Regelwerke und Simulationsfunktionen von DISKOVER heute eine deutlich genauere Prognose als Dispositionsgrundlage und können genau evaluieren, wie sich Bestände bei sich ändernden Lieferbereitschaftsgraden verändern würden. Dies in einem standardisierten Prozess mit gleichen Werkzeugen über alle Standorte hinweg und unabhängig von den zum Einsatz kommenden ERP-Systemen.“

Michael Schüler

Head of Supply Chain Management

„Dank DISKOVER haben wir ein globales, virtuell zusammengeführtes Werk. Das erhöht die Transparenz enorm. Bestände können nun deutlich kontrollierter herauf- oder heruntergefahren werden. Man kann genau erkennen, wo das Unternehmen steht und festlegen, wo man hinwill. Unsere Bestandsziele, die sich ja auch am Lieferversprechen und den KPIs des Unternehmens orientieren, können so eindeutig geplant, bedarfsgerecht umgesetzt und transparent kontrolliert werden“

Fabian Ossen

Manager Supply Chain

Sie möchten Ihr individuelles Angebot?

Gerne besprechen wir die Anforderungen. Bitte kontaktieren Sie uns!

EU +49 2407 956570

Von der Theorie zur Praxis

White Paper

Wirtschaftliche Vorteile durch den Einsatz von Add-On-Systemen im Supply Chain Management

Advanced Planning & Scheduling Systeme (APS) bilden den Schlüssel zum Erfolg, wenn es darum geht, komplexe sowie individuelle Problemstellungen von Unternehmen in einen wirtschaftlichen Nutzen zu wandeln. 

White Paper APS Software

Cases Studies

Ausgewählte Case Studies

Anwender beschreiben den Weg von der Ausgangslage bis hin zur Lösung spezifischer Problemstellungen, stellen spezifische Lösungen vor oder erläutern ihre tägliche Arbeit beim Management der Supply Chains ihrer Unternehmen.

DISKOVER Case Study

DISKOVER

Erfahren Sie, wie Sie mit Ihrem Unternehmen einen intelligenten Vorsprung erreichen

Sprechen Sie uns an oder

schreiben Sie uns

  • Was ist Ihre logistische Herausforderung und bis wann soll Sie gelöst sein?
  • Gemeinsam besprechen wir Lösungen und realistische Ergebnisse mit DISKOVER.
  • Dank Full Service Support und strategischer Unterstützung bei der Disposition stehen Sie mit DISKOVER nie allein.

Die monatliche Mietgebühr für DISKOVER können wir auf Basis Ihrer Anforderungen zügig ermitteln. Zudem stimmen wir uns gemeinsam über den Umfang unserer Beratung und Schulung mit Ihnen ab.

EU +49 2407 956570